Home
Kontakt
Impressum
Spenden

S’Einlädele Care-Pakete

Live-Blog
Info Verfolgen Sie alle aktuellen Entwicklungen auf dem gemeinsamen Newsblog von S'Einlädele und Stadtmission Freiburg.

Link zum Blog: Live-Blog




Aktuelle Bedarfsliste für Ukraine-Nothilfe

Was wir zurzeit benötigen:

Hilfsgüterpakete (Stand vom 02.05.22 um 9:00 Uhr)

Einzelpersonen können Care-Paketen packen (Format Banannenkarton) und abgeben bei:
NEUE ADRESSE DER SAMMELSTELLE
Zum Engelberg 4a, 79249 Merzhausen
Annahme: Montag-Freitag 10-16 Uhr, Samstag 9-12 Uhr


Wir bitten Sie, größere Mengen von Care-Paketen (mehr als eine PKW-Ladung) gerne 1-2 Tage vorab anzukündigen. Per Mail an oltmanns@stadtmission-freiburg.de

Mit folgendem Inhalt: (Mindestens noch fünf Monate haltbar)


Bitte beschriften Sie die Pakete mit Hinweisen auf den Inhalt („Lebensmittel“, „Decken“ etc.).

Onlinepakete können in unserem Spendenshop gepackt werden!





Info Schulranzen gesucht!
Für die Kinder vom Vaterhaus, die aktuell bei uns in Freiburg sind, suchen wir Schulranzen. Wer einen hat den er nicht mehr benötigt, freuen wir uns wenn diese in der Oltmannst. 11 abgegeben werden. Herzlichen Dank!

WICHTIG: Nicht annehmen können wir zurzeit leider:


Info

Wichtig: In unseren Sammelstellen findet aus organisatorischen Gründen KEINE SpendenAUSGABE statt.

Geflüchtete die Kleidung, Hygieneprodukte etc. benötigen können sich an die Spendenausgabe in der Markgrafenstraße. 87 wenden.
Öffnungszeiten und Informationen welche Spenden dort noch benötigt werden finden Sie unter:
www.adiuto.org/initiative/ukraine-support-freiburg-support-für-geflüchtete-freiburg

Oder an die offzielle Ausgabestelle der Stadt Freiburg in der Kaiserstuhlstraße 14 (Montag bis Freitag 10-15 Uhr)


Onlineliste für Hilfsangebote:
linktr.ee/freiburg_ukraine_support

Onlineanmeldung für Helfer*in
smfr.church.tools/


facebook Macht diese Aktion bekannter durch Teilen auf Facebook, herzlichen Dank.



ACHTUNG:


Die hier angefragten Gegenstände sollten in einem guten und funktionsfähigen Zustand sein. Sachspenden sollten möglichst gereinigt abgegeben werden. Reparaturbedürftige, teilfunktionierende und unvollständige Gegenstände können nicht angenommen werden.



Einzelheiten können Sie erfragen unter:
Telefon: +49 (0)7 61 / 28 09 07 oder
Fax: +49 (0)7 61/15 61 97 61.